Akustik-Test im Bamberger-Stollen

Dunkel wars im Bamberger Stollen und ohne Führung hätte BtaP wohl nicht wieder heraus gefunden! Das wäre schade gewesen, denn viele Fans freuen sich schon auf weitere Konzerte!

Kein Grund zur Panik – vielmehr zum Singen, dachten sich die Mitglieder von BtaP als Sie im Rahmen eines Chorausfluges nach Bamberg den Untergrund der Stadt besuchten! In früheren Zeiten wurde hier Bier gelagert und im Krieg dienten die Stollen als Luftschutzbunker – meist mit Erfolg!

Die Sandsteinstollen wurden mittlerweile größtenteils mit Beton bearbeitet um Einstürze zu verhindern und dienen heute nur noch anschaulichen Zwecken! Bridge to a Prayer machte den Akustik-Test!

Check Also

Kleines Weihnachtskonzert in Christkönig am Bergl

Liebe Freunde von Bridge to a Prayer! Am kommenden Sonntag erwartet Euch ein kleines aber …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.